Mittwoch, 31. August 2011

Alles wird gut - alles andere macht keinen Sinn.


Verliere nie  den Mut,
es gibt so  wenig ehrliche Finder.
 
In schwierigen Zeiten sehen die Menschen klar, auch wenn viele andere ihnen besorgt dabei zuschauen und versuchen, ihnen das Gegenteil einzureden.
Schwer sind solche Zeiten ja auch deshalb, weil einem so viele neue Gedanken durch den Kopf gehen.
Wenn diejenigen, die ihre Schwierigkeiten überwunden und hinter sich gelassen haben, ihre neuen Erkenntnisse von  ganzem Herzen annehmen und sie mit offenen  Armen willkommen heißen, wird dies von ihrer Umwelt oft mit Skepsis oder gar Zynismus betrachtet. Warum?
Weil man in Krisenzeiten  intensiver nach Antworten sucht als andere,und es sind genau diese Antworten, die einem am Ende weiterhelfen.

Cecelia Ahern -Ich hab dich im Gefühl.

Kommentare:

  1. Dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut :) Sehr schöne Einträge. Mach weiter so ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diesen schönen, wahren und so tiefgehenden Spruch!
    Es trifft einfach so vieles auf den Punkt!
    Ich wünsch dir weiter alles Gute!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog ist super. Ich lese ihn immer wieder aufs neue sehr gerne.
    Weiter so.
    Und ich wünsche dir in deinem Leben noch sehr viel glück und viele Tage bei denen du Lachen kannst :)
    Bist eine sehr starke Frau. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll geschrieben!

    Ich würde mich sehr über deinen Besuch auf meinem Blog freuen.

    www.newyorkfashion-sh.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Du schreibst vom leben und du schreibst echt. Mein Herz hast du gewonnen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hey, hast du eigentlich schon gemerkt, dass einige deiner Post auf einem anderen Blog wieder zufinden sind: http://leben-und-lassen.blogspot.com/

    Ich wollte das eigentlich hier nicht kommentieren, aber man kann dich leider nicht persönlich anschreiben !

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deinen Blog echt toll *____*
    Und du bist wunderschön.


    <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare. Gern dürft Ihr hier Eure Gedanken und Kritik (gern aber natürlich auch Lob ;) ) hinterlassen!